Termine:

  • Nächste Fallreflexion: Montag, 20. August 2018 um 19:30 Uhr.
    Ort: Uni Gießen, Phil. II Haus B Raum 122a (Bildungswerkstatt)
  • WiSe 2018 / 2019 Seminar Lernvielfalt und Migration. Phil II, Haus H, Raum 008 A, Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr.
  • Teilnahme an der Aktion zum "Europäischen Protesttag zugunsten von Menschen mit Behinderung" am 2. Mai 2018 ab 17:00 Uhr im Kinopolis Gießen.
    Flyer zur Aktion.
  • Teilnahme an der 32. Internationalen Jahrestagung der Inklusionsforscher*innen, 21. bis 24. Februar 2018.
    Workshop: Schule für alle im Landkreis Gießen e.V. - Inklusive Alltagserfahrungen von Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund an Schulen des Landkreises Gießen. Freitag, 23. Februar 2018 von 17:30 bis 19.00 Uhr.
    Link zum Programm
  • Teilnahme an und Vortrag bei der Tagung Interkulturelle Kompetenz & DaZ in der pädagogischen Arbeit mit Flüchtlingen. Für Ehrenamtliche, pädagogische Fachkräfte und Studierende. 18. und 19. Novemmber 2016 in der Justus-Liebig-Universität Gießen
    Thema: Einblicke in das Projekt „Schule für alle“
    Flyer der Tagung.
  • Teilnahme an der Plenarsitzung des Ausländerbeirates des Landkreises Gießen am Dienstag, den 6. September 2016 in Gießen
    Thema: Einführung inklusiver Schulbündnisse im Landkreis Gießen - was bedeutet das für Kinder mit Migrationshintergrund?
    Tagesordnung der Sitzung im Bürgerinformationssystem des Landkreis Gießen.
  • Teilnahme an der Fachtagung "Diskriminierungsstrukturen im Bildungswesen" des Netzwerks gegen Diskriminierung Hessen am Mittwoch, den 9. Dezember 2015 in Frankfurt am Main
    Wir sprechen dort zum Thema "Erfahrungen aus der Praxis - Unterstützung von Diskriminierung betroffener Schüler_innen"
    Flyer der Veranstaltung hier als pdf
  • Teilnahme an der Werkstattveranstaltung Ideen, Visionen, Ziele und Aktionen für eine „Schule für alle“ am Mittwoch, den 30. September 2015 in Fulda
    Flyer der Veranstaltung hier als pdf
  • Mathematikum: Alltags 1x1 Freitag, 27. Februar 2015 um 15:00 Uhr.
    Besuch der Sonderausstellung Alltags 1x1 mit Studierende und Kinder und Jugendliche aus unserem Projekt.
  • Fachtagung "Mehrsprachigkeit fördern" Freitag, 7. November 2014, 9:30 bis 16:00 Uhr, Kongresshalle Gießen
    Eine Veranstaltung von Schule für alle im Landkreis Gießen e.V., Ausländerbeirat des Landkreises Gießen, Ausländerbeirat der Stadt Gießen, Volkshochschule Gießen
    Mit einem Workshop von Schule für alle im Landkreis Gießen e.V. und dem Landesausländerbeirat (agah) "Herkunftssprachen in der Schule anerkennen – wie gelingt die politische Umsetzung?" Programm der Fachtagung hier als pdf
    Und hier die Ergebnisse unseres Workshops "Herkunftssprachen in der Schule anerkennen..."
  • Gemeinschaftsaktion: systemische Fortbildung
    Freitag 16. Mai ab 14:00 und Samstag 17. mai ab 10:00
    Ort: Uni Gießen, Phil. II, Haus E, Raum 201b
  • Teilnahme an der Sitzung des Stadtelternbeirats Gießen am 8. Mai 2014 zum Thema Inklusion an den weiterführenden Schulen in Gießen.
    Unsere Empfehlungen und Beobachtungen zur weiteren Verwendung für den Stadteltenbeirat Gießen hier als pdf.
  • Gemeinschaftsaktion: Trommelworkshop
    Samstag 7. Dezember 12:00 bis 18:00 Uhr
    Phil II Musikpädagogik - Haus D im "Musiksaal"
    In Kooperation mit Katja Loepke, Percuso.
  • Sektempfang
    anlässlich der Auszeichnung als Preisträger im Wettbewerb "Ideen für die Bildungsrepublik"

    Dienstag, 10. Dezember 2013, 17:00 Uhr
    Netanya-Saal, Altes Schloss, Brandplatz 2, 35390 Gießen
    Pressemitteilung von Land der Ideen dazu: http://www.land-der-ideen.de/presse/meldungen/starke-schueler-durch-starke-paten
  • Plenarsitzung des Kreisausländerbeirates zum Thema "Inklusion in Sekundarstufe I für SchülerInnen mit Migrationshintergrund": Dienstag, 16. April 2013 um 19:00 Uhr.
    Ort: ZIBB - Hannah-Arendt-Straße 8, 35394 Gießen
    Die Einladung als pdf
    Vortrag und Präsentation von Nina Heidt-Sommer, Grundschullehrerin, jeweils als pdf.
  • Dienstag, 5. Juni 2012, 17:00 Uhr: Vernissage zur Ausstellung "Der rote Faden" in Zusammenarbeit mit der Jugendkunstschule Kunststück e.V., Bad Nauheim.
    Ort: Konferenzräume der Kreisverwaltung des Landkreises Gießen, Gebäude F, Dachgeschoss, Riversplatz 1-9, 35394 Gießen.
    Gefördert von Stiftung Anstoß, Gießen. Vielen Dank dafür!
    Unter der Schirmherrschaft von Landrätin Anita Schneider.
    Die Einladung zur Vernissage als pdf
    und der Bericht über die Vernissage auf der Website des Landkreises Gießen.
  • Von der Selektion zur Inklusion - am Beispiel des Projekts "Schule für alle im Landkreis Gießen"
    Vortrag von Dr. Ulrich Hain auf der Plenarsitzung des Ausländerbeirates des Landkreises Gießen am 10. Mai 2011
    Einladung als pdf
    Flyer zum Vortrag als pdf