Unsere Fundgrube - eine ständig wachsende Sammlung unserer Erkenntnisse und Erfahrungen.

Alle Erfahrungsberichte und wissenschaftliche Hausarbeiten sind im Stud.IP zu finden.

  1. „Nachhaltiges Lernen durch aesthetische Zugangsweisen im Grundschulalter - Eine Fallstudie“ (Examensarbeit, 2008)
  2. „Isabell – Eine Fallstudie. Sprachförderung eines aramäischen Mädchens“ (Examensarbeit, 2009)
  3. „Begleitung eines Geschwisterpaares für ein Jahr“ (Erfahrungsbericht, 2009)
  4. „Jasmin“ (Erfahrungsbericht, 2009)
  5. „Förderung des Wortschatzes mit und durch Bilderbücher – Eine Fallstudie“ (Examensarbeit, 2009)
  6. „Begleitung eines pakistanischen Jungen“ (Erfahrungsbericht, Nov. 2009)
  7. „Beziehung schafft Vertrauen - mein Jahr mit M.“ (Erfahrungsbericht, 2009)
  8. „Begleitung eines Jungen mit Migrationshintergrund“ (Erfahrungsbericht, April 2010)
  9. „Mein Jahr mit Y.“ (Erfahrungsbericht, Juni 2010)
  10. „Professionelle Kooperation im Spannungsfeld der Möglichkeiten und Grenzen im Elementarbereich - Eine Fallstudie“ (Bachelor Thesis, Juni 2010)
  11. „Ausgewählte Resilienzfaktoren am Beispiel eines Kindes mit Migrationshintergrund“ (Bachelor Thesis, Juni 2010)
  12. „Förderung eines aramäischen Schülers im Rahmen des Projektes Schule für alle“ (Examensarbeit, Oktober 2010)
  13. „Schule für alle? Familiäre Unterstützung erforderlich!“ (Erfahrungsbericht, Dez. 2010)
  14. "Nähe und Distanz als pädagogisches Problem" (Erfahrungsbericht, Februar 2011)
  15. „Bewältigung von Angst - ein Kind stark machen“ (Erfahrungsbericht, April 2011)
  16. "Wieviel Lernen ist gut?" (Erfahrungsbericht, August 2011))
  17. "Förderung eines Mädchens mit Dyskalkulie" (Erfahrungsbericht, September 2011)
  18. "Für ein Kind da sein" (Erfahrungsbericht, September 2011)
  19. "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!?" (Erfahrungsbericht, Dezember 2012)
  20. "Lernfreude und Motivation als wichtige Determinanten des Schulerfolgs" (Erfahrungsbericht, Dezember 2012)
  21. „Betreuung eines aramäischen Mädchens – über die Erschwernis der Betreuung durch familiäre Verhaltensweisen“ (Erfahrungsbericht März 2013)
  22. „Auch ein Diamant leuchtet nur, wenn er geschliffen wird...“ (Erfahrungsbericht August 2013)
  23. „Betreuung von Zwillingen mit türkischem Migrationshintergrund – Lernen durch Schaffen von Motivation und Spaß" (Erfahrungsbericht, August 2013)
  24. „Verbesserungen, Stagnationen, Schwierigkeiten und Reflexion“ (Erfahrungsbericht, November 2013)
  25. „Möglichkeiten und Grenzen der Resilienzförderung am Beispiel eines Flüchtlingskindes (Bachelor-Thesis, November 2013)
  26. „Bildungspatenschaften als Instrument zur Reduzierung sozialer Ungleichheiten im Bildungssystem“ (Master-Thesis, Juni 2014)
  27. „Cem und die Inklusion“ (Praktikumsbericht Außerschulische Bildung, Juli 2014)
  28. „Ist lebensweltliche Mehrsprachigkeit ein Mehrwert im schulischen Spanischunterricht? Eine sprachbiographische Analyse“ (Examensarbeit, August 2014)
  29. „Unterwegs als Bildungspatin – Praktikum im Verein Schule für alle im Landkreis Gießen e.V.“ (Praktikumsbericht Geschichts- und Kulturwissenschaften, November 2014)
  30. „Begleitung eines Kindes und seiner Familie nach Fluchterfahrung“ (Erfahrungsbericht, Januar 2015)
  31. „Resilienz bei Kindern mit Migrationshintergrund – Möglichkeiten und Grenzen“ (Bachelor-Thesis, Februar 2016)
  32. „Mangelnde Deutschkenntnisse – eine unüberwindbare Barriere für eine erfolgreiche Schullaufbahn? - eine Einzelfallstudie“ (Examensarbeit, August 2016)
  33. „Interkulturelle Kompetenz als Teil der Lehrerinnenausbildung – zur subjektiven Wahrnehmung einer Professionalisierungsressource“ (Examensarbeit, Juni 2017)