Wissenschaftsphilosophisches Forum Gießen

WiFoG


[Zielsetzung des WiFoG] [Regelmäßige Veranstaltungen] [Tagungen]



Allgemeines:

Das Wissenschaftsphilosophische Forum Gießen, kurz WiFoG, existiert seit dem Frühsommer 1996. Es bietet ein Diskussionsforum für Nachwuchswissenschaftler/innen im Bereich der Wissenschaftsphilosophie und für alle diejenigen, die aus der Sicht ihrer jeweiligen Einzelwissenschaft an interdisziplinären Fragestellungen interessiert sind.

Die Aktivitäten des WiFoG werden inhaltlich in erster Linie von den Forschungsarbeiten und Interessen der Teilnehmenden bestimmt. Den organisatorischen Rahmen für den Gedankenaustausch bilden die regelmäßigen Veranstaltungen, die alle drei Wochen in Gießen stattfinden, und die alljährlichen WiFoG-Tagungen, deren Konzeption in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen erfolgt.

Auf den angegebenen Seiten versuchen wir, einen Einblick in die Aktivitäten des WiFoG zu geben und unsere Arbeit bis zu einem gewissen Grade widerzuspiegeln. Wer darüber hinaus Informationen wünscht, wer an einer Mitarbeit im WiFoG interessiert ist, oder wer eigene Forschungsarbeiten zur Diskussion stellen möchte, wende sich bitte an Berthold Suchan.


Zurück zum Anfang Zuletzt geändert am 24. Juni 2000 Zurück zur Homepage

Zugriffszähler