Was ist eine melusine?

Eine melusine ist ein weiblicher Drachen.
 

Weibliche Drachen

Weibliche Dachen sind sehr scheu. Auch gibt es weitaus mehr männliche Drachen als weibliche. Sie werde deshalb mit besonderer Vorsicht und Sorgfalt umsorgt. Durch den Schutz verläuft ihre körperliche Entwicklung etwas langsamer. Dafür lernen sie früher Sprechen und andere Fähigkeiten. Weiblichen Drachen wird großer Respekt entgegen gebracht, sie werden wie Königinnen behandelt. Oft stolzer und ungestümer,als ihre männliche Artgenossen, sind sie sehr auf ihre Privilegien bedacht. Wenn die Zeit für den ersten Hochzeitsflug gekommen ist, ist sie meistens zu einem schönen erwachsenen Drachen herangewachsen und mit großer Weisheit und allen notwendigen Anweisungen über das weite Feld des Drachenlebens ausgestattet.
Junge weibliche Drachen, die es bereits zu einer Meisterschaft auf dem Gebiet der Magie gebracht haben, verwandeln sich oft in die Gestalt einer wunderhübschen jungen Frau. sie sind in der Lage diese Illusion weitaus länger aufrechtzuerhalten als ihre männlichen Artgenossen. Daher werden sie leicht in die menschliche Gesellschaft aufgenommen, ohne ihre wahre Identität zu verraten. Auch heute noch lebt die Erinnerung an solche Begebenheiten in Legenden wie der "Geschichte von Melusine" weiter.
 

Die Geschichte von Melusine

Diese wunderbare Erzählung von Jean d'Arras berichtet von den Ereignissen im Schloß Lusignan, im französischen Poitou.
Eines Tages erblickte der Graf von Lusignan ein wunderhübsches Mädchen, ihr Name war Melusine. Er entflammte sofort in leidenschaftlicher Liebe zu diesem unbekannten Mädchen und bat sie, seine Frau zu werden. Melusine hatte nur einen Vorbehalt: Der Edelmann dürfte niemals versuchen, sie beim Baden zu beobachten.
Sie lebten glücklich für viele Jahre und hatten viele Kinder. Obgleich menschlich, zeigten die Kinder aus dieser Ehe doch einige seltsame Züge, wie große Zähne oder ungewöhnlich leuchtende Augen. Dann geschah es : Angestachelt durch eine mißtrauische Magd brach der Graf sein Versprechen und beobachtete seine Frau im Bade. Er entdeckte, daß Melusine sich in einen Drachen verwandelt hatte und ließ einen gewaltigen Schrei des Entsetzens erschallen. Der Drache bemerkte den Betrug des Gatten und floh für immer vom Schloß.
Von nun an herrschte das Unglück über Lusignan. Die ansässigen Bauern berichteten, daß jedesmal, wenn ein Mitglied von Melusines Familie starb, ein Drache gesichtet wurde, der über das Schloß flog und bittere Tränen vergoß.
Es wurde auch später noch berichtet, daß ein Drache über dem Poitou gesehen wurde, der die adligen Opfer der französischen Revolution beweinte.
(aus: "Das Buch der Drachen" von Montse Sant)
 
Drachen und Schätze

Der Drache liebt Schätze. Er übernimmt diese nach verschiedenen Methoden: Raub, Betrug, Plünderung oder Tausch. Die meisten Drachen bevorzugen es allerdings, ehrlich in den Besitz des geliebten Schatzes zu gelangen. Er bewacht seine Habe mit Eifersucht und richtet große Schatzkammern ein. Freiwillig würde sich kein Drache - besonders kein weiblicher - von einem Schatz, der erst einmal gewonnen wurde, trennen.
 

Drachen und Poesie
 
Komm meine süße Freundin,
laß uns das Spiel des Kusses spielen
und die süßen Freuden genießen
und in Liebe sterben.
(Jilocasin)
Lebewohl, meine süße Freundin,
ohne Dich muß ich von hier nun in die Ferne reisen,
mein Abschied ist voll Trauer, denn für Jahre werde ich nicht zurückkehren,
doch niemals werd ich vollkommen fern Dir sein,
denn meine Gedanken bleiben bei Dir.
Schweren Herzens nehme ich Abschied.
(unbekannt)
Er ist jung und glücklich,
und ich bin jung und glücklich,
mein Liebling ist der schönste
für ihn bin ich schön und elegant;
niemals werde ich seine Liebe verraten
und ich weiß, nie wird mein Liebster mich verlassen.
(Comtessa de Dia)

Drachen und Rätsel

Drachen sind von Rätseln und Denkaufgaben sehr angetan. Oft tragen sie untereinander Wettkämpfe aus. Ein Rätsel, wie sie Drachen stellen und lösen ist dieses :

Es ist kalt und es ist heiß,
Es ist hell und es ist dunkel,
Es ist Stein und es ist Wachs,
Doch seine wahre Natur ist Fleisch
und seine Farbe ist rot.

Wer die Lösung weiß kann sie mir ja mailen !


=> ... und wer ist melusine nun im Real Life ?? <=



 

Hier sind noch, für Interessierte, ein paar Links zum Thema "Drachen":


Schreib' mal wieder an :
 

   drachen@ich.will.einen.keks.net

oder wendet Euch an den Betreuer dieser Seiten (Für die Flames, falls hier Fehler sein sollten ;) ) XAKChaos
©opyright und letzte Änderungen : 01.01.1998 by melusine & XAKChaos